Das Feuerwerk an witzigen Einfällen, das Gery Seidl in seiner One-Man-Show „Sonntagskinder“ auf der Bühne zündet, findet nun auf vielfachen Publikumswunsch in dieser Live-CD einen ebenso köstlichen wie genialen Widerhall. Seidl spielt raffiniert mit Dialekten, Stimmfärbungen und Zwischentönen, entlarvt Klischees und huldigt dem Hausverstand. Kracher wechseln mit Bonmonts, Pointen mit leisen Tönen, gesellschaftskritische Seitenhiebe mit philosophischer Tiefe. Kurz: Diese CD bietet ein umwerfendes Kino im Kopf mit Publikums-Interaktion, Gelächtersalven und rauschendem Applaus.

19,95

Kurzbiographie von Gery Seidl

Gery Seidl, geb. 1975 in Wien. Absolvent der HTL Hochbau. Schauspielunterricht bei Herwig Seeböck. 2008 Start der Solokarriere mit „Sonntagskinder“. Seit 2016 auch als TV-Star und Moderator erfolgreich: „Was gibt es Neues?“, „Bist du deppert!“. Co-Erfinder und Moderator von „Sehr witzig!? Der Witze-Stammtisch“. Zahlreiche Auszeichnungen u. a.: 2005 und 2008 Österreichischer Kabarettförderpreis, 2016 Salzburger Stier. Sein erstes Buch „Wegen Renovierung offen“, wurde 2017 prompt zum Bestseller.

Bibliographische Angaben: Sonntagskinder. Die CD zum Kabarett

Spieldauer (Laufzeit): 90 min

ISBN: 978-3-902924-88-9

Erscheint: 06. September 2018