In ihrem Therapiekonzept behandelt die Psychotherapeutin Jasmin Ruprecht in 28 Schritten eine der am meisten vernachlässigten Selbstmordursachen unserer Tage – Liebeskummer – und zeigt Möglichkeiten auf, den quälenden Leidensdruck zu überwinden.

22,90

Über Jasmin Ruprecht: Liebeskummer überwinden

Liebeskummer ist eine der häufigsten Ursachen für Selbstmord, und sicher die am meisten verharmloste. Die Psychotherapeutin Jasmin Ruprecht hat jahrelange Erfahrung in der Behandlung von Menschen, die nach einer zerbrochenen Liebe kaum noch zurück in einen normalen Alltag finden. In diesem Buch fasst sie die Erfahrungen und Erkenntnisse aus ihrer reichen Praxis zusammen, bringt anschauliche Beispiele, gibt wertvolle Hilfe: In dem von ihr erarbeiteten Programm führt sie die Betroffenen in 28 genau definierten täglichen Etappen aus ihrer unglücklichen Bindung heraus und lässt sie offen werden für eine neue, glücklichere Beziehung. Sie zeigt schließlich Möglichkeiten auf

  • die Vergangenheit und die damit verbundene Trauer abzuschließen und den übermächtig scheinenden Leidensdruck zu überwinden,
  • sich als Frau/Mann (wieder) unabhängig, stark und liebenswert zu fühlen,
  • alte Beziehungsmuster aufzudecken und zu verändern, sodass Sie in Zukunft leichter jenen Partner/jene Partnerin finden, der/die Ihnen entspricht.
  • In einem eigenen Kapitel führt die Therapeutin vor, wie Sie sich als Eltern Ihren Kindern gegenüber in dieser krisenhaften Situation verhalten können.

Kurzbiographie von Jasmin Ruprecht

Mag. Jasmin Ruprecht, geb. in Villach, ist Psychologin und Psychotherapeutin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. In ihrer jahrelangen Arbeit ist es ihr gelungen, ein praxisnahes Therapieprogramm für jene zu entwickelten, die scheinbar ausweglos in Liebeskummer verharren. Neben ihrer Arbeit mit Betroffenen gibt sie zu diesem Thema immer wieder Vorträge und hält Seminare und Workshops. Jasmin Ruprecht lebt in Villach, wo sie auch eine niedergelassene Praxis als Therapeutin betreibt.

Bibliographische Angaben: Liebeskummer überwinden

Seiten: 244

Format: 13,4 × 21,5 cm

ISBN: 978-3-902406-99-6

Erschienen: 2013